Waldpädagogik:

„Im Wald vom Wald lernen", lautet das Motto der Waldpädagogik. Auf spielerische Weise sollen die Teilnehmer den Wald erforschen und die Zusammenhänge in der Natur selbst entdecken.

Entsprechend der jeweiligen Jahreszeit lernt die Familie die heimische Flora rund um Rothenberg kennen und kann diese kosten.

Dabei sollen das Verständnis für die Umwelt und die Naturkompetenz geschult werden. In Feld, Wald und auf der Wiese können die Teilnehmer ihre Umwelt mit allen Sinnen erfahren und kreative Anregungen für den Alltag finden.